Categories

Meta





 

Der erste Tag

Die Unterkunft sah von außen schon mal ganz gut aus.

Wir kamen rein und es war auch noch soweit alles in Ordnung da wir auch kaputt waren. Wir Mädchen bekamen ein 4 Bett Zimmer obwohl uns 2 Bett Zimmer versprochen wurde, aber wir nahmen es erstmal so hin und wollten uns es erstmal anschauen.

Wir fuhren hoch in den 4ten Stock von 7. Wir öffneten die Tür und waren erstmal in einem kleinen Flur wo 2 Türen abgingen und ein anscheinend großer Schrank steht.

Die eine Tür führte zu einem Bad mit einer Dusche, einem Klo und einem Waschbecken, alles war behinderten gerecht gebaut und daher war es ein größerer Raum, leider ohne Badezimmerschrank.

Die zweite Tür führt zu einem Raum wo 3 Betten drin stehen ein Tisch mit drei Stühlen und einer kleinen, schmalen, dünnen Matratze. Der Raum ist zu klein für 4 Mädchen. Wir beschwerten uns gleich, aber wir mussten die Nacht mit dieser Situation auskommen, da ja Sonntag war.

Wir hatten noch kein Abendbrot gegessen also liefen wir los und fanden ein größeres Einkaufszentrum mit H&M, Orsay, Rossmann, ...und ein paar Ess-Möglichkeiten, aber leider keinen Supermarkt. Also aßen wir Pizza oder Bei KFC (einer Fast Food-Kette, vergleichbar mit McDonalds) und für einige gab es das erste Piwo (Bier).

Um 21.30 Uhr ging ich dann schlafen und einige anderen feiern.

10.4.09 09:58

Letzte Einträge: Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag, Samstag

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen